Top Links von dreiband-billard.de TOPLINKS: Billardbuch.de Der Billardshop für mehr. Queues Tische Kreide Pfelge Bücher DVD Videos | DBLI.de Die Deutschen Billard Ligen. Immer aktuell. Pool Snooker Carambol | Billardregeln.de Ausführlich erklärt, die Regeln für Pool Snooker Carambol | Billardlexikon.de Alle Fachbegriffe aus Pool Snooker Carambol verständlich erklärt. | Billardlinks.de Linksammlung für alles was mit Billard Pool Snooker Carambol zu tun hat. Queukauf, Tische | Billblog berichtet über Billard Snooker und Karambol und beitet mehr als jedes Online game. Wir habend ie Tabellen und den Sportergebnisdienst | Billiardliterature.com | Hier gibt es Ebooks zu allen Billardarten | Snooker | Carambol | Pollbillard | Dreiband-Billard.de | Seite von dem Autor Dr. Hüpper | Sehr informativ |
Kamui Snooker Tips
Big Points in Three Cushion by Andreas Efler
Big Points in Three Cushion by Andreas Efler
Handbuch des Billardspiels - Dreiband von Dr. G. Hüpper
Handbuch des Billardspiels - Dreiband von Dr. G. Hüpper
www.dreiband-billard.de
Unbenanntes Dokument

<<zurück | Home | Inhalt | weiter>>

Training

Nr. 24 Einige Probleme

Besonderheiten bei zu heftigem Stoß

Manchmal erlebt man Überraschungen, wenn man sehr kräftig stößt, B1 dabei mehr oder weniger hoch nimmt, B2 ziemlich dick trifft und gleichzeitig zum Ausgleich möglichst viel Gegenefft anbringen will:

Das Contre-Effet ist weg! - Jedenfalls kommt es längst nicht so zur Wirkung, wie man erwartet hatte.

Gegenmittel:
Langsamer Stoßen und genau geradeaus. ("mit fühlbar verstärkter Effetwirkung" und: "nicht mähen!")
Unten zeigen wir 3 Beispiele.

In Abb. 1 und 3 läuft der Spielball - bei Antreffdicke 5/8 bis 6/8 an B2, Hochstoß und sehr viel Gegenefft - dennoch zu rund.

In Abb.2 zeigt der Ball an der 2. Bande nicht genügend Linkseffet, es sei denn, die Kopfbande wird - nach B2 - in sehr flachem WInkel getroffen (und dann ist der Seiteneffet schon zu stark).

 

Paradoxe Gegeneffet-Wirkungen

Mit Rechtseffet gespielt, kürzt erstaunlicherweise der Spielball an der 4. Bande.

Praktisch kommt er da ohne Effet an, was den sonst an dieser Stelle zu beobachtenden Gegen-Effet-Slip (bei Links- + Banden-Laufeffet) verhindert.

Alternative:
Doppelpendler von Gelb, rechts dünn getroffen.
Erstaunlicherweise gilt das selbst bei steileren Ankunftswinkel als 45°, wie nebenstehend geziegt.

B1: Plus-Stoß mit Rechtseffet.

Die Kürzumg ab der 3. Bande ist - bei gleichem Antreffpunkt dort (!) - stärker als bei üblichem Links-Lauf-Effet

Haben sie dafür eine plausible physikalische Erklärung (sie ist nicht allzu schwer)?

Wenn ja, schreiben Sie mir mal.

 

Hier können sie sich diese Seite als PDF-Dokument herunterladen.
Auf das Bild klickenDownload

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unbenanntes Dokument
Unbenanntes Dokument
Link mich for FREE mit: http://www.dreiband-billard.de
© alle rechte vorbehalten und Haftungsauschluss
Alle Daten auf http://www.dreiband-billard.de genießen urheberrechtlichen Schutz. Alle zitierten Schutzmarken, Warenzeichen, Produkt- und Firmennamen bzw. -logos sind das Alleineigentum der jeweiligen Besitzer.
powered by: www.billardbuch.de