Top Links von dreiband-billard.de TOPLINKS: Billardbuch.de Der Billardshop für mehr. Queues Tische Kreide Pfelge Bücher DVD Videos | DBLI.de Die Deutschen Billard Ligen. Immer aktuell. Pool Snooker Carambol | Billardregeln.de Ausführlich erklärt, die Regeln für Pool Snooker Carambol | Billardlexikon.de Alle Fachbegriffe aus Pool Snooker Carambol verständlich erklärt. | Billardlinks.de Linksammlung für alles was mit Billard Pool Snooker Carambol zu tun hat. Queukauf, Tische | Billblog berichtet über Billard Snooker und Karambol und beitet mehr als jedes Online game. Wir habend ie Tabellen und den Sportergebnisdienst | Billiardliterature.com | Hier gibt es Ebooks zu allen Billardarten | Snooker | Carambol | Pollbillard | Dreiband-Billard.de | Seite von dem Autor Dr. Hüpper | Sehr informativ |
Kamui Snooker Tips
Big Points in Three Cushion by Andreas Efler
Big Points in Three Cushion by Andreas Efler
Handbuch des Billardspiels - Dreiband von Dr. G. Hüpper
Handbuch des Billardspiels - Dreiband von Dr. G. Hüpper
www.dreiband-billard.de
Unbenanntes Dokument

<<zurück | Home | Inhalt | weiter>>

Training

Nr. 25 Dessinwahl

Hier hat man verschiedene Möglichkeiten. Denkt man primär an Abwehr, falls der Ball ausbleiben sollte, wird man vom Gelben zum Roten spielen.

1. Gelängter Rundball. Das Dessin ist aber kontergefährdet und bietet doch keine richtige Verteidigung.

2. Der Umkehrer scheint besser zu sein. Aber die Antreffdicke im Bereich von 1/8- bis 2/8-Treff, in Verbindung mit submaximal Linkseffet, ist schwierig zu dosieren.

3. Mit dem Tümmler verhält es sich ähnlich. Die Verteidigung ist befriedigend, aber die Erzielung der Karambolage nicht ganz leicht, sie sollte allerdings einem starken Spieler keine wesentlichen Probleme bereiten.

4. Der gelängte Doppelrundball vom Roten ist daher möglicherweise die beste Lösung, sofern die Lauflinien einigermaßen im Winkel liegen (Bogenzieher!). Wenn man sich ziemlich sicher sein kann, den Ball zu machen, benötigt man keine Verteidigung. Ganz so unproblematisch ist aber auch diese Dessinwahl nicht: B 2 muss ziemlich voll genommen werden, um ihn an der Konterstelle K als ersten vorbei laufen zu lassen; aber auch wiederum nicht zu dick, sonst könnte er B 3 wegschlagen. Außerdem: Je dicker B 2 getroffen wird, um so schwerer
wird es, den erforderlichen Bogen (um B 3 auszuweichen) zu erzielen.

5. Thomas Diel machte mich darauf aufmerksam, dass man hier auch noch eine kurzen Rundball vom Roten, links sehr dünn getroffen, spielen kann. Das stimmt natürlich, doch ist auch dieser Stoß sehr sensibel und deshalb durchaus nicht leicht.

Hier können sie sich diese Seite als PDF-Dokument herunterladen.
Auf das Bild klickenDownload

Unbenanntes Dokument
Unbenanntes Dokument
Link mich for FREE mit: http://www.dreiband-billard.de
© alle rechte vorbehalten und Haftungsauschluss
Alle Daten auf http://www.dreiband-billard.de genießen urheberrechtlichen Schutz. Alle zitierten Schutzmarken, Warenzeichen, Produkt- und Firmennamen bzw. -logos sind das Alleineigentum der jeweiligen Besitzer.
powered by: www.billardbuch.de